Photo auf Leinwand

Ein eigenes Photo auf Leinwand gedruckt wirkt nicht nur edel, sondern ist auch noch robust und hält auch häufigem Platzwechsel stand. Seit einigen Jahren schon hat das Photo auf Leinwand Einzug gehalten in unsere Inneneinrichtung und der Trend hält noch immer an. Die Vorteile liegen auch auf der Hand.
Wenn man ein selbstgemachtes Photo auf Leinwand gedruckt in der Wohnung aufhängen kann, fühlt man sich schon auch ein wenig wie ein Künstler mit eigener Ausstellung.

Druck

Um ein Photo auf Leinwand zu drucken, werden spezielle Drucker eingesetzt, die die Farbe auf Stoffbahnen bringen. Diese werden danach zugeschnitten und auf einen Keilrahmen, meist aus Holz, aufgezogen um sie zu spannen. Dadurch entsteht auch die Tiefe, die für Leinwände typisch ist.

Bei einigen Anbietern wird die Farbschicht noch zusätzlich mit einem Lack versiegelt, damit das Bild später problemlos feucht abgewischt werden kann. Damit hat ein Photo auf Leinwand gegenüber beispielsweise einem Poster einfach mehr Qualitäten.

Anbieter

Im Internet gibt es einige Druck-Shops, die anbieten Photo auf Leinwand zu drucken. Aber es gibt auch Online Shops, die fertige Gemälde und Kunstdrucke auf Leinwand anbieten. Meist kann man die Bilddaten einfach auf der Website des Druckers hochladen, Qualität und Größe der Leinwand auswählen und bestellen. Nach wenigen Tagen wird die fertige Leinwand geliefert. Manche Druckereien liefern auch Bausätze, bei denen die Keilrahmen selbst zusammengefügt werden müssen, das geht meist aber relativ einfach. Diesbezüglich sollte man sich aber vorher informieren.

Anbieter für Photo auf Leinwand im Internet sind zum Beispiel Pixum, PosterInXL, PosterXXL, Leinwanddruck, posterjack, fotoart24 und viele mehr. Es lohnt sich natürlich bei den Anbietern Qualität und Preise zu vergleichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.